(Un)label
6. – 9. April, 14.30 – 16.30 Uhr
per Livestream
ab 11 Jahren

Wie sehen wir uns selbst? Wie sehen uns andere? Wir werden uns Porträts von Künstler*innen anschauen und ihre Auseinandersetzung mit Identität und deren Darstellung untersuchen. Porträtmalerei ist sehr vielseitig und so grenzenlos wie unsere Vorstellungskraft. Deshalb seid auch ihr frei darin, wie ihr eure Porträts gestalten wollt. Es können reale Abbilder oder abstrakte Sammlungen von Gedanken und Gefühlen sein. Erstelle ein Selbstporträt und wer weiß, vielleicht fallen dir durch die künstlerische Auseinandersetzung ganz neue Seiten an dir auf. Oder zeichne einmal eine andere Person und lerne sie so auf eine besondere Weise kennen.

Materialliste für Zuhause:
Buntstifte und/oder Wachsmalstifte/Filzstifte
Wasserfarben und/oder Acrylfarben
Schere, Klebestift
Für Collagen: Alte Zeitschriften, Comics, Zeitungen, Hefte, buntes Papier, ausgedruckte Fotos, Texte, Notizen 
Zeichenpapier oder Aquarellpapier

Leitung: Lucie Gorzolka
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Kosten: kostenlos

LIVESTREAM:
Der Kurs findet per Livestream über ZOOM statt. Der ZOOM-Link wird am Vormittag der Veranstaltung per Email zugesandt.
Technische Voraussetzung: Internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop) mit Kamera und Mikrofon, stabile Internetverbindung. Wenn ihr noch keine Erfahrung mit ZOOM habt, findet ihr hier eine Kurzanleitung: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

Museum Abteiberg

Veranstalter

Museum Abteiberg
Phone
+49-(0)2161-252636
E-Mail
robert@museum-abteiberg.de
Museum Abteiberg
x

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung >>>