Wunderschöner Müll / Waste but Beautiful
16. Dezember, 15.30 – 17 Uhr
Kinder und Jugendliche von 10 – 14 Jahren

Aus alten entsorgten Gegenständen machen wir bezaubernde Kunstobjekte. Seit über hundert Jahren arbeiten Künstler*innen mit abgenutzten Dingen oder Abfällen des täglichen Lebens. In dem Workshop gestaltet wir Leuchtskulpturen mit recycelbaren Materialien, die aus dem täglichen Hausmüll stammend und gesäubert von euch mitgebracht werden können. Die kleinen leuchtenden Kunstwerke könnt ihr mit nach Hause nehmen oder sie für ein stadtgestalterisches Lichtprojekt anfertigen. Sie werden in einer weiteren Aktion in den Baum am Johann-Peter-Bölling-Garten, zu Füßen der Wandmalerei der Konterfeis von Museumsdirektor Cladders und Künstler Beuys gehangen.

Leitung: Christiane Behr und Ulrike Engelke
Teilnehmerzahl: Begrenzte Teilnehmerzahl, mit Anmeldung.
Kosten: Kostenfrei / Das Angebot wird an die aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen angepasst.





Veranstaltung buchen

Wunderschöner Müll / Waste but Beautiful

Art & Future 16. Dezember 15.30 – 17.00 Uhr / Für Kinder & Jugendliche zwischen 10 – 14 Jahren

Verfügbar Tickets: 8
Der Wunderschöner Müll / Waste but Beautiful Ticket ist ausgebucht. Versuchen Sie ein Ticket an einem anderen Tag zu buchen.

Mehr Informationen

Mehr lesen
Museum Abteiberg

Veranstalter

Museum Abteiberg
Phone
+49-(0)2161-252636
E-Mail
robert@museum-abteiberg.de
Museum Abteiberg
x

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung >>>