FLUXUS
Führung mit Ulrike Engelke
18. Dezember, 11.30 Uhr

Was ist Fluxus? Welches Kunstverständnis liegt Fluxus zugrunde? Fluxus ist eine avantgardistische Kunstrichtung der 1960er-Jahre, die die schöpferische Idee in den Vordergrund stellt. Wichtige Positionen dieser Kunst befinden sich im Museum Abteiberg, die in dieser Führung vorgestellt werden. Arbeiten von Joseph Beuys, Robert Filliou, Arthur Køpcke und Dieter Roth zeigen, wie mit dem Fluxus die Grenzen zwischen Kunst und Leben aufgehoben werden. Die 2017 erworbene Sammlung von Eric Andersch (1940 – 2021) ergänzt als eine der umfangreichsten Fluxus-Kollektionen diese Werke perfekt.

Termin: 18. Dezember um 11.30 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Treffpunkt: Museumskasse
Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.

Abb. Robert Filliou, Poussière de poussière (de l´effet), 1977, SAMMLUNG/ARCHIV ANDERSCH im Museum Abteiberg, Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf

Veranstaltung buchen

FLUXUS / Führung mit Ulrike Engelke

18. Dezember, 11.30 - 12.30 Uhr

Verfügbar Tickets: Unlimitiert
Der FLUXUS / Führung mit Ulrike Engelke Ticket ist ausgebucht. Versuchen Sie ein Ticket an einem anderen Tag zu buchen.
Museum Abteiberg

Veranstalter

Museum Abteiberg
Phone
+49 2161 252637
E-Mail
kasse@museum-abteiberg.de
Website
https://museum-abteiberg.de
Museum Abteiberg
x

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung >>>