GHISLAINE LEUNG. PORTRAITS
Kuratorenführung mit Haris Giannouras
Sonntag, 21. November, 11.30 Uhr

Die Einzelausstellung von Ghislaine Leung umfasst Werke, die vom Museum Abteiberg in Auftrag gegeben und über einen Zeitraum von einem Jahr 2020/21 produziert wurden. Kuratiert wird diese Ausstellung von Susanne Titz und Haris Giannouras. Diese Informationen entsprechen dem erforderlichen Umfang von 600-800 Zeichen und wurden von Haris Giannouras, Ghislaine Leung und Susanne Titz bearbeitet. Alle Angaben entsprechen dem Stand Februar 2021, Änderungen möglich, vorbehaltlich notwendiger Erfordernisse und verfügbarer Mittel.

Kuratorenführung mit Haris Giannouras
Termin: 21. November um 11.30, Treffpunkt Kasse
Dauer: ca. 1 Std.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung. Es gilt die 3-G-Regel.

Die Ausstellungen sind Teil des Jubiläumsprogramms »beuys 2021. 100 jahre joseph beuys«, einem Projekt des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
Abb. ARCHES, Ghislaine Leung 2021; Courtesy die Künstlerin und MAXWELL GRAHAM / ESSEX STREET New York; Fotos: Achim Kukulies

Ausverkauft!
Museum Abteiberg
x

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung >>>