Kunst im Kollektiv / Gemeinschaftsbilder
6. Juli, 11 – 17 Uhr
Jugendliche ab 11 Jahren


In verschiedenen Malaktionen werden wir Gemeinschaftsarbeiten gestalten. Dabei geht es darum auszuprobieren, wie ein Kunstwerk von mehreren Künstler*innen geschaffen werden kann. Als Gruppe werden wir Spielregeln entwickeln. Wie können diese aussehen? Welche Methoden gibt es um eine Gemeinschaftsarbeit zu gestalten? Wie kann auf die Malereien der Anderen eingegangen werden? Wann ist das Bild fertig? Auf diese und andere Fragen werden wir gemeinsam Antworten finden und unsere Arbeitsprozesse dadurch auf interessante Weise beeinflussen.

Der Workshop in den Sommerferien ist Teil der SUMMER SCHOOL »beuys 21». Ob nun mit Licht und Schatten malen, Farben aus Wildkräutern herstellen, ein Performancevideo drehen, Insektenhäuser bauen, oder gemeinsam Kunstwerke gestalten, wir lassen uns von Joseph Beuys und seinem berühmten Satz „Jeder Mensch ist ein Künstler“ anregen. Die Summer School ist ein Programm des Museums Abteiberg im Rahmen des Jubiläumsprogramms »beuys 2021. 100 jahre joseph beuys», einem Projekt des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Leitung: Lucy Gorzolka
Teilnehmerzahl: begrenzte Teilnehmerzahl, mit Anmeldung
Kosten: 15 EUR inkl. Mittagssnack


Veranstaltung buchen

Kunst im Kollektiv für Jugendliche ab 11 Jahren, 6. Juli von 11 – 17 Uhr, inkl Mittagssnack

15 Euro

Verfügbar Tickets: 7
Der Kunst im Kollektiv für Jugendliche ab 11 Jahren, 6. Juli von 11 – 17 Uhr, inkl Mittagssnack Ticket ist ausgebucht. Versuchen Sie ein Ticket an einem anderen Tag zu buchen.

Mehr Informationen

Mehr lesen
Museum Abteiberg

Veranstalter

Museum Abteiberg
Phone
+49-(0)2161-252636
E-Mail
robert@museum-abteiberg.de
Museum Abteiberg
x

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung >>>